Safer Internet Day 2021 im FZ Süd

Der Safer Internet Day findet jedes Jahr im Februar statt und möchte mit Aktionen auf der ganzen  Welt auf das Thema Internetsicherheit aufmerksam machen. Auch das Falkenzentrum Süd ist mal wieder mit dabei. Dieses Jahr dreht sich alles ums Thema Fake News und Meinungsbildung im Netz.

Um zu verstehen was Fake News sind, wie sie gemacht werden, und worauf sie abzielen, wollen wir einen kleinen Film zum Thema produzieren. Dabei sollt ihr selbst in die Rolle der Fake News-Macher*innen schlüpfen und eure eigenen Falschnachrichten herstellen. Dafür könnt ihr ein Video drehen, einen Zeitungsartikel schreiben, oder einen vermeintlichen Online Post erstellen. Im Anschluss besprechen wir dann, woran man erkennt, dass es sich um Fake News handelt und schneiden alles zu einem kleinen Film zusammen. 

Da wir uns leider nicht vor Ort sehen können, treffen wir uns dieses Jahr digital. Meldet euch vorher unter unter alina.kopp@falken-essen.de oder bei unserem Instagram Account @falkenzentrum an und wir schicken euch die Zugangsdaten zum Workshop. Wir freuen uns auf euch!

Was? Fake News Filmworkshop 

Wann? Dienstag, 9.2.2021, 16:00 – 19:00 Uhr