Veranstaltungen

Cyberweek 2022

Wir laden euch herzlich ein zu einer Woche voller Möglichkeiten. vom 7. bis zum 11. Februar wird es im Falkenzentrum Süd (fast) jeden Tag ein aufregendes Medienangebot geben. Ob selbst einen Film drehen, Musik mit Programmiersprachen machen oder ein eigenes Computerspiel entwerfen – für jeden ist was dabei. Spannend wir es auch am Safer Internet Day, bei dem wir viele verschiedene Stationen zum Thema Internetsicherheit aufbauen werden. Hier kannst du zum Fake News Boss aufsteigen, Hacker abschütteln, die versuchen deine Datenspur zu lesen, und Passwörter knacken. Das ist das Programm:

Montag 7.2.
14- 16 Uhr Musik programmieren
Programmieren muss nicht langweilig sein! Bei diesem Workshop lernst du wie man mit Code auch Musik machen kann (ab 12 Jahren).

6:30 – 18 Uhr Stop-Motion-Filme machen
Schon mal einen Film gedreht? Bei diesem Angebot könnt ihr unbewegte Gegenstände zum Leben erwecken, indem ihr mit dem Tablet Fotos aufnehmt und sie so zusammenschneidet, dass es aussieht als würden sie sich bewegen (ab 8 Jahren).

Dienstag 8.2.
14 – 18 Uhr Safer Internet Day
Am SID dreht sich alles um das Thema Internetsicherheit. Entschlüssele Passwörter, werde zum Fake News Mogul und besiege die Internettrolle bei verschiedenen Stationen, die ihr an dem Tag ausprobieren könnt (ab 8 Jahren).

Donnerstag 10.2.
15 – 17 Uhr Computerspiele selber machen (Teil 1)
Du wolltest schon immer mal dein eigenes Computerspiel machen? Hier lernst du wie man mit dem Programm Scratch ganz einfach dein eigenes Spiel programmierst. Damit ihr genug Zeit habt, geht der Workshop am nächsten Tag weiter (ab 8 Jahre).

Freitag, 11.2.
15 – 17 Uhr Computerspiele selber machen (Teil 2)

Mitbringen müsst ihr nichts und eine Anmeldung ist auch nicht nötig. Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch!

Nachtfrequenz ’19

Is this the real life? Ein Wochenende lang geht‘s um Gaming, Social Media, Lifestyle, Mode und mehr. Erstellt ein Video-Tutorial zum Thema Nachhaltigkeit, produziert euren eigenen Trap Beat direkt auf dem Smartphone oder checkt die Virtual Reality. Bei uns heißt es D.I.Y. – egal ob digital oder analog. Neben Workshops und Talkrunden gibt’s lecker Superfoods und -drinks sowie ein Bühnenprogramm und eine Party.

An zwei Tagen wird euch eine Auswahl an Themengebieten und kulturellen Ausdrucksformen aus Kultur und Lifestyle, Politik und Gesellschaft, Bildung und Wissenschaft, Beruf und Freizeit geboten. Unter anderem gibt es Angebote zur Musikproduktion per Smartphone und Tablet, zum Erstellen von Video-Tutorials zum Thema Nachhaltigkeit wie „Do-it-yourself-Modeprodukte wie Kleidung, Beutel etc.“ sowie auch zum Kennenlernen und Ausprobieren diverser Tanzformen, die sich bei YouTube großer Beliebtheit erfreuen. So entstehen mediale Produkte, die anschließend auf den aktuellen Social-Media-Plattformen veröffentlicht werden. Neben einem zentralen Bühnenprogramm gibt es während der Veranstaltung von allen Workshops und Angeboten Live-Übertragungen in einen zentralen Veranstaltungsbereich, sodass ihr schauen könnt, was sonst so passiert, wenn ihr selbst gerade nicht aktiv seid. Wir schaffen einen Ort zum Kennenlernen, Austauschen und gemeinsam Spaß haben. Anmeldung unter Tel. 0201 703822 ist wünschenswert! Wenn ihr schon im Vorfeld mitwirken und das Programm mitgestalten wollt, meldet euch im Falkenzentrum Süd oder nutzt unser Kontaktformular.

Natürliches Waschmittel selber machen!

Aus Kastanien

Habt ihr Euch schon mal gefragt, warum so viele Menschen eine Waschmittel Allergie haben? Das liegt daran, dass handelsübliche Waschmittel nicht nur wirksam gegen Schmutz sind, sondern oftmals auch unsere Haut angreifen. Auf unserer Haut leben tausende von Bakterien mit uns in Harmonie und Frieden, sie schützen uns sogar. Die meisten Waschmittel sind so aggressiv, dass sie die Bakterien auf unserer Haut zerstören und somit unsere Haut anfällig für Krankheiten machen. Diese freundlichen Bakterien fressen den Schmutz auf unserer Kleidung, sind aber lieb zu uns und unserer Haut. Wenn sie auf unserer Haut leben dürfen, ist kein Platz mehr für die Schädlichen. Wir zeigen Euch, wie man aus Kastanien und freundlichen Bakterien ein biologisches Waschmittel herstellen kann, was sogar noch günstiger ist, als die Bio-Waschmittel aus der Drogerie!

Dann nehmt doch an unserem Workshop teil. Samstag, 28.09.2019 von 14:00 – 17:00 Uhr bei uns im Falkenzentrum Süd